Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Giro d'Italia in Südtirol

Wann:
Wo: Ortszentrum, Innichen
Region: Hochpustertal

Südtirol-Kenner wissen: Je steiler die Straßen und je anstrengender die Aufstiege, umso schöner die umliegende Bergwelt, die doch für jede Strapaze entlohnt.

Das denken sich möglicherweise auch die Veranstalter des Giro d’Italia, der immer wieder nach Südtirol führt.

Die Südtiroler Berge sind nahezu jedes Jahr im Streckenplan der legendären Italien-Radrundfahrt enthalten und fast jedes Mal wertet der Giro d’Italia sein Bergfahrtprogramm mit anspruchsvollen Etappen in den Dolomiten, durch andere Gipfelregionen und auf bekannte Bergpässe auf. 

So mussten die Giro-Teilnehmer in den letzten Jahren beispielsweise schon mehrmals den Gipfel des Kronplatz erreichen und dabei Steigungen von bis zu 24% überwinden.

Heuer drei Etappen in Trentino - Südtirol

Für den diesjährigen Giro d’Italia sind drei Etappen in den Südtiroler Dolomiten geplant, die am 24., 25. und 26. Mai 2017 ausgetragen werden.

Details zum Giro d’Italia 2017 in Südtirol:

  • 24. Mai – 17. Etappe: Tirano-Canazei, 219 km 
  • 25. Mai – 18. Etappe: Moena-Ortisei, 137 km
  • 26. Mai – 19. Etappe: Innichen -Piancavallo, 191 km

Weitere Informationen und News gibt es auf der Homepage der Gazzetta (in italienischer Sprache).

Giro d'Italia in Südtirol
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Sport Sport
Termin(e)
  • 24.05.2017
  • 25.05.2017
  • 26.05.2017
Südtirols beste Tipps