Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Ridnauner Kirchtag

Wann:
Wo: Dorfzentrum, Ridnaun
Region: Eisacktal

Historische Trachten, altes Werkzeug und typische Leckerbissen sorgen für ein gelungenes Volksfest mit bester Unterhaltung für die ganze Familie!

Möchten Sie die bäuerlichen Traditionen Südtirols besser kennenlernen, an einem typischen Volksfest teilnehmen und dabei köstliche Gerichte probieren? Dann sollten Sie den Ridnauner Kirchtag auf keinen Fall verpassen.

Das Fest findet am 26. August 2017 statt. Eröffnet wird die Veranstaltung meist mit einem historischen Umzug. Die Dorfbewohner ziehen in historischen Trachten und Kostümen und mit alten Landwirtschaftsgeräten, wie Sensen, Pflüge oder Eggen, durch Ridnaun. Begleitet werden Sie von den fröhlichen Klängen der Musikkapelle und festlich geschmückten Kühen.

Wer immer schon einmal wissen wollte was ein „Heupinngl“ oder eine „Pfoche“ ist, wird staunen. Außerdem wird den Besuchern gezeigt, wie die Sennerinnen und Senner Butter schlugen und Käse erzeugten. Mit dabei sind auch die Jäger mit prachtvollen Trophäen, die Schmuggler und natürlich die Bergwerksknappen in Uniform. Als Höhepunkte gelten zwei sagenumwobene Figuren aus Ridnaun und Umgebung: die Tiroler Riesin und das Pfeifer Huisele.

Beim Ridnauner Kirchtag kommen aber auch Feinschmecker und Liebhaber der typischen Südtiroler Küche voll auf ihre Kosten. Die fleißigen Köchinnen aus Ridnaun geben ihr Bestes und bieten herzhafte und süße Köstlichkeiten an. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Musik und Unterhaltung für die Kinder rundet das Volksfest in Ridnaun ab.

Weitere Informationen:

Tourismusverein Ratschings
Tel.: +39 0472 760 608
E-Mail: info@ratschings.info

Fotos: © Tourismusverein Ratschings

Ridnauner Kirchtag Ridnauner Kirchtag
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Gastronomie Gastronomie
Kinder & Familie Kinder & Familie
Brauchtum Brauchtum
Unterhaltung Unterhaltung
Termin(e)
  • 26.08.2017
Südtirols beste Tipps