Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Ski- und Wandergebiet Meran 2000

Sie suchen ein abwechslungsreiches und spannendes Freizeitangebot egal zu welcher Jahreszeit? Dann sind Sie im Ski- und Wandergebiet Meran 2000 genau richtig! Das Ski- und Wandergebiet Meran 2000 ist sowohl im Winter als auch im Sommer ein Erlebnis für die ganze Familie und schon die ganz Kleinen kommen hier voll auf ihre Kosten.

Orte in der Region

Im Sommer ist das Hochplateau über dem Meraner Talkessel ein beliebtes Wandergebiet. Die zahlreichen Spazier- und Wanderwege ermöglichen sowohl gemütliche Spaziergänge als auch ausgedehnte Gipfeltouren. 

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt:  In den Hütten werden Sie herzlich empfangen und mit vielen Köstlichkeiten verwöhnt. Lassen Sie Ihren Blick über das herrliche Bergpanorama schweifen und erleben Sie die außergewöhnliche Landschaft hautnah!

Doch nicht nur im Sommer ist Meran 2000 einen Besuch wert. Wenn die Temperaturen sinken und die kalte Jahreszeit anbricht, verwandelt sich Meran 2000 in ein Skigebiet der besonderen Art. Bestens präparierte Pisten, Langlaufloipen und Rodelbahnen garantieren einen unvergesslichen Winterurlaub. Insgesamt rund 40 km Pisten  sind hier befahrbar und sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Skiprofis geeignet. Auch eine Skischule und ein Skikindergarten sind vorhanden.

Alpin Bob-Meran 2000

Ein besonderes Highlight ist die ganzjährig geöffnete Schienenrodelbahn „Alpin-Bob-Meran 2000“.  Auf 1.900 m Meereshöhe gelegen ist sie mit 1,1 Kilometern die längste ihrer Art in ganz Italien. Start der Achterbahn ist die Bergstation Meran 2000. Im Schlitten geht es in rasantem Tempo talwärts und das bis zu 12 Meter über dem Boden. Ziel der Fahrt ist die Talstation der Seilbahn in Falzleben, die von Meran und über Hafling erreichbar ist. Egal ob Jung oder Alt – Spaß und Unterhaltung sind garantiert.

Unterkünfte Hafling
Südtirols beste Tipps