Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Bergsport & Wandern
  2. Wandern
  3. Meran und Umgebung

Stieber Wasserfall

Wanderung
Wanderung

Stieber Wasserfall

Stieber Wasserfall

Schwierigkeit:
Strecke: 4,9 km
Aufstieg:
235 m
   Abstieg:
233 m
Dauer: 1:45 h
Tiefster Punkt: 961 m
Höchster Punkt: 1132 m
Bewertungen:
(2)

Kurzbeschreibung
Wanderung von Moos in Passeier zu den Stieber Wasserfällen im Meraner Land.
Beschreibung
Er zischt, er donnert, er rumort und hört nie auf: der Stieber Wasserfall ist ein beeindruckender und absoluter sehenswerter Wasserfall in Hinterpasseier, genauer bei Moos in Passeier. Eine Wanderung dorthin ist allemal lohnend.
Eigenschaften
aussichtsreich
geologische Highlights
Streckentour
familiengerecht, Kinder
botanische Highlights

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour
Moos in Passeier
Zielpunkt der Tour
Stieber Wasserfall
Wegbeschreibung
Startpunkt der Wanderung ist Moos in Passeier. Vom Zentrum überqueren Wanderer die erste Straßenbrücke und nehmen links den Forstweg Richtung Fluss. Wenn das Rauschen im Hintergrund immer lauter wird, weiß man, dass man auf dem richtigen Weg ist: denn nach kurzer Zeit erreicht man schon die neu erbaute Aussichtsbrücke am Stieber Wasserfall.

Zurück nach Moos in Passeier in Südtirol geht es auf dem Wanderweg bis zum Gasthaus Bad Sand und auf dem alten Fußweg nach Platt oder aber über den Fitnessweg (siehe Markierung).

Ausrüstung
Wanderschuhe, Wind- und Regenschutz, Sonnenbrille
Öffentliche Verkehrsmittel
Zug- und Busverbindung Bozen-Meran
Anfahrt
Brennerautobahn A22, Ausfahrt Bozen Süd, Meran (MEBO-Schnellstraße), Richtung Moos in Passeier
Parken
Parkplatz in Moos in Passeier

Höhenprofil
Höhenprofil nicht verfügbar

Wegeart
Länge4,9 km

Autor
Redaktion suedtirol.com | erstellt: 14.12.2010 | geändert: 28.05.15
Quelle
suedtirol.com
www.suedtirol.com

Logo
Südtirols beste Tipps