Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Sëurasas Almen

Wanderung
Wanderung

Sëurasas Almen

Sëurasas Almen
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 7,8 km
Aufstieg:
517 m
   Abstieg:
899 m
Dauer: 3:00 h
Tiefster Punkt: 1244 m
Höchster Punkt: 2134 m
Bewertungen:
(0)

Kurzbeschreibung
Schöne Almwanderung mit Blick auf Langkofel und Sellastock.
Eigenschaften
aussichtsreich
Streckentour

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour
Plesdinaz bei St. Christina
Zielpunkt der Tour
St. Ulrich
Wegbeschreibung
Von Plesdinaz (1.570 m) geht man über die Höfestraße nach Runcaudie. Dort startet der Almweg Nr. 20. Der Weg führt in ca. 1 ½ Std. steil hinauf zu den Almen (2.149 m).

Abstieg: beim östlichen Wegkreuz nimmt man den Weg Nr. 6 auf die Ebene Plan dla Rotes, von dort erreicht man den Balestgrat (1/2 Std.), von dort Abstieg zur St. Jakobskirche (3/4 Std.)und weiter nach St. Ulrich (1/2 Std.)

Wegkennzeichen
Nr. 20, Nr. 6
Anfahrt
Von St. Christina in Gröden nach Plesdinaz.

Höhenprofil
Höhenprofil nicht verfügbar

Wegeart
Länge7,8 km

Autor
Redaktion suedtirol.com | erstellt: 14.07.2011 | geändert: 28.05.15
Quelle
suedtirol.com
www.suedtirol.com

Logo
Südtirols beste Tipps