Langlaufen_Headerbild_(shutterstock_540711610)-b_Winter.jpg preview
Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Wintersport
  3. Langlaufen
  4. Biathlonzentrum Martell

Biathlonzentrum Martell

Im Sommer spielen in Martell zweifelsohne die leckeren Erdbeeren die Hauptrolle. Im Winter dagegen steht der Nordische Skisport im Mittelpunkt, schließlich kann Martell mit einem großartigen Biathlonzentrum aufwarten.

Vor rund 20 Jahren wurden im Martelltal im Vinschgau die ersten Biathlonwettbewerbe ausgetragen. In der Folgezeit stieg das Interesse für diesen Sport stetig an und schließlich reichte der kleine Schießstand und die Loipe nicht mehr aus, um genügend Platz für den begeisterten Biathlon-Nachwuchs zu bieten. So beschloss man den Bau eines Langlaufzentrums, das später noch einmal ausgebaut wurde.

Heute stehen Hobbylangläufern und Biathleten in Martell circa. 12 km Loipen zur Verfügung. Dank ihrer Lage auf 1.700 m Meereshöhe mangelt es hier kaum an Schnee.

Außerdem warten auf Langlauf-Freunde zwei Besonderheiten: Zum einen ist das Biathlonzentrum mit 30 vollautomatischen Schießständen des Typs HoRa 2000. Da das Tal zum anderen sehr eng ist, sind Schießstand und Schießrampe des hiesigen Biathlonzentrums durch einen Bach getrennt. Alljährlich finden hier mehrere Großveranstaltungen statt.

Südtirols beste Tipps