Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Skiurlaub in Reinswald

Ein Skigebiet mit breiten, sonnigen Pisten im ursprünglichen und traditionsreichen Sarntal – Reinswald ist der ideale Ort für Naturliebhaber und Ruhesuchende, Romantiker und Sonnenskifahrer.

Das idyllische Familienskigebiet Reinswald liegt im Sarntal und nur 30 Autominuten entfernt von der Landeshauptstadt Bozen. Skifans werden mit einer Kabinenbahn, einem Sessellift und zwei Schleppliften auf knapp 2.500 m Meereshöhe gebracht, wo sie sich ihre Lieblingstrecke auf großteils mittelschweren Abfahrten suchen können.

Mit 3,7 km die längste Piste ist jene vom "Sattele" bis zur Talstation. Für die rund 900 Höhenmeter der knackigen Abfahrt, die durchaus Europacup-tauglich ist, erfordert schon etwas Ausdauer und Kraft in den Beinen. Die Jochpiste vom "Sattele" zur Pfnatsch-Alm dagegen ist mit einem Teilabschnitt mit bis zu 58 % Gefälle die steilste Herausforderung in Reinswald.

Wie zahlreiche andere Skigebiete im westlichen Teil Südtirols auch, gehört Reinswald zum Skiverbund Ortler Skiarena, welche mit vielen weiteren Pisten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis das Skifahrerherz höher schlagen lässt. Die Reinswalder Skischule mit qualifizierten Ski- und Snowboardlehrern bietet Kurse für jede Könnerstufe, Kleinkindbetreuung und vieles mehr.

Ideal für Familien

Im familienfreundlichen Skigebiet im Sarntal fahren Kinder bis acht Jahren gratis und auch Jugendliche dürfen sich auf interessante Ermäßigungen freuen.

Außerdem wartet an der Talstation der Kabinenbahn Reinswald ein Winterspielplatz für die Kleinsten. On Schneemannbauen, sich in Tunnels verstecken oder den Hügel herunter rutschen – der Schneespaß ist hier garantiert.

Ein Paradies für Rodelfans, Langläufer & Co.

Neben dem Skifahren erfreut sich in Reinswald auch das Rodeln großer Beliebtheit, schließlich findet man hier eine 4,5 km lange Naturrodelbahn, die zu den längsten Italiens zählt und bei Vollmond auch in der Nacht befahren werden kann. In Südtirols 1. Rodelpark lernen Kids kostenlos, wie man richtig rodelt.

Ebenfalls auf dem Reinswalder Winterprogramm: urige Skihütten und Almen, romantische Schneeschuhwanderungen durch tief verschneite Wälder, Skitourenabende einmal wöchentlich, bestens präparierte Langlaufloipen sowie ein Snowpark mit verschiedenen Obstacles, Medium Line und Easy Line.

Technische Daten: 

  • Seehöhe: 1.570 bis 2.460 m
  • Aufstiegsanlagen: 4
  • Pistenkilometer: 22
  • Pistenarten: 4 km leicht, 16 km mittel und 2,5 km schwer

Weitere Informationen:
Ski- und Wandergebiet Reinswald
I-39058 Sarntal
Tel.: +39 0471 625 132
E-Mail:  info@reinswald.com