Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Skiurlaub in Alta Badia

95 Skipisten mit mehr als 130 Pistenkilometern, die jeden Abend von über 40 Pistenraupen aufbereitet werden, 53 Liftanlagen in allen Variationen, direkter Einstieg in die berühmte Sellaronda und ins riesige Skikarussell Dolomiti Superski – das alles und noch vieles mehr erwartet Sie im Skigebiet Alta Badia!

Am Rande des Tales erheben sich hohe Felstürme und sanfte Skiberge begrenzen den Horizont. Das winterweiße Alta Badia ist eine traditionsreiche Urlaubsregion mitten in den Dolomiten, die dem aufmerksamen Beobachter bezaubernde Geheimnisse offenbart.

Kombiniert man diese Naturidylle mit modernsten und schnellen Aufstiegsanlagen, perfekt präparierten Skipisten, einem modernen Beschneiungs-System sowie mit urigen Skihütten und feinen Berg-Restaurants, ergibt sich ein Wintersport-Paradies der Extraklasse. Das beweisen auch zahlreiche internationale Auszeichnungen.

Am besten ist es nach wie vor, sich selbst von den Qualitäten eines Skigebiets zu überzeugen. In Alta Badia haben Sie alljährlich von Ende November bis April Gelegenheit dazu. Etwas Zeit sollten Sie allerdings einplanen, denn als Teil von Dolomiti Superski und der Sellarunde können Sie vom Skigebiet Alta Badia aus insgesamt 500 Pistenkilometer erkunden.

Spaß für die ganze Familie

Alta Badia ist ein Skigebiet mit einer langen Tradition. Bereits 1947 wurde hier der erste Sessellift Italiens errichtet. Auch heute noch gilt das Skigebiet als modernes Paradies für Wintersportler und Familien.

Am Piz Sorega erwartet Snowboarder und Freestyler außerdem ein kostenlos zugänglicher Snow- und Funpark mit unzähligen Möglichkeiten für coole Stunts und atemberaubende Sprünge. Der Snowpark besteht aus zwei Teilen: der obere Bereich ist für Fortgeschrittene reserviert, während der untere Teil auch für Anfänger geeignet ist.

In Funparks und Skikindergärten mit Betreuung sind auch die jüngsten Skifahrer und Snowboarder bestens aufgehoben. So können die Eltern inzwischen die Gebirgsjägertour oder die berühmte Sellaronda auf Skiern bewältigen.

In Alta Badia macht jedoch nicht nur Skifahren und Boarden Spaß, auch am Abend beim Après-Ski ist hier viel los. Außerdem gibt es in der Urlaubsregion und im Skigebiet zahlreiche sportliche aber auch gastronomische Veranstaltungen, bei denen Sie typische Spezialitäten und Weine der Region genießen.

Langlaufen in Alta Badia

Egal ob Sie das Skating oder den klassischen Stil bevorzugen – beim Langlaufen in Alta Badia kommen Sie garantiert voll auf Ihre Kosten. Insgesamt stehen Ihnen 30 km Loipen in einer atemberaubenden Dolomiten-Landschaft zur Verfügung. Im Langlaufzentrum in Armentarola bei St. Kassian finden Sie 26 km bestens präparierte Loipen, einen Skiverleih, eine Skischule und vieles mehr. Ein Teil der Loipen kann bei Bedarf auch künstlich beschneit werden.

Technische Daten:

  • Seehöhe: 1.324 bis 2.778 m
  • Aufstiegsanlagen: 53 (1 Seilbahn, 9 Kabinenbahnen, 30 Sessellifte, 12 Schlepplifte & 1 Förderband)
  • Pistenkilometer: 130
  • Pistenarten: 70 km leichte, 52 km mittelschwere und 8 km schwere Pisten
  • Snow- & Funparks: 3
  • Skischulen: 6

Weitere Informationen:
Tourismusverband Alta Badia
Str. Col Alt 36 – I-39033 Corvara
Tel.: +39 0471 836 176
E-Mail: info@altabadia.org

Empfohlene Unterkunft: