Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Regionen
  2. Vinschgau
  3. Latsch
  4. Turm Chalet

Turm Chalet

Wo Träume für (moderne) Burgherren und -fräuleins wahr werden! Wenn Sie das Südtiroler Land, seine Natur und Berge lieben und auf außergewöhnliche Locations stehen, ist dieses Schloss möglicherweise das Richtige für Sie.

Orte in der Region

Eigentlich hatte Familie Rizzi im Sinn, die Ruine der Burg Rotund in Taufers im Münstertal zu restaurieren. Da dieses Projekt jedoch an bürokratischen Hürden scheiterte, griffen die Bauherren kurzerhand  auf ein auf 1.730 m Meereshöhe gelegenes Grundstück in St. Martin bei Latsch zurück, das sich bereits in ihrem Besitz befand. Dort errichteten sie ein modernes Schloss, das sich perfekt in die umliegende Berglandschaft einfügt und luxuriöses Wohnvergnügen bietet.

Nach sieben Jahren Bauzeit wurde 1999 der höchstgelegene Turm Südtirols eröffnet. Das Bauwerk, das man über eine Zugbrücke betritt, ist außen mit Holz und Naturstein gestaltet und bietet auf vier Stockwerken insgesamt 500 Quadratmeter Wohnfläche. Die Besonderheit dieses Ferienschlosses besteht unter anderem darin, dass es für maximal vier Erwachsene konzipiert ist. Absolute Ruhe und uneingeschränkte Entspannung fernab von allem sind Ihnen hier sicher.

Vier Etagen voller Überraschungen

Im Stockwerk auf Eingangsebene befinden sich Gäste- und Kinderzimmer mit Bad und Balkon. Die Etage darunter dient als Schlafbereich, wobei hier auch ein großzügiges, mit weißem Marmor eingerichtetes Badezimmer mit Badewanne und Dusche sowie ein Home-Office zu finden sind. Besonders eindrucksvoll: die große Glasfront, die einen atemberaubenden Blick auf das Tal freigibt.

Steigt man noch eine Etage weiter hinab, gelangt man in den Wohnraum, der durch einen großen gemauerten Holzofen und offenen Kamin vom Essbereich getrennt ist. Zur Ausstattung gehören hier zum einen Sat-TV, Video, Radio und eine Bibliothek, zum anderen eine voll eingerichtete Küche sowie eine getäfelte Stube mit Sitzecke und Ofen.

Das untersten Stockwerk tut sich schließlich durch ein Schwimmbad mit Steinwänden, Sauna, Whirlpool, Bar und eigenem Balkon hervor. Abgerundet wird die Anlage von einer einzigartigen Panoramaterrasse, die den gesamten Turm umschließt.

Bei einem so exklusiven Ambiente braucht man kaum erwähnen, dass alles bis ins kleinste Detail geplant und gestaltet ist. So handelt es sich etwa bei den Teppichen um sogenannte „Gabbeh“, die in aufwendiger Handarbeit von persischen Hirten gefertigt werden.   

Eine Woche im Turm Chalet – und Sie verbringen nicht einfach nur Ihren Urlaub, sondern fühlen sich fast in eine andere Welt versetzt!

Weitere Informationen:

Simone Rizzi
39021 St. Martin/Latsch im Vinschgau
Tel.: +39 335 818 5510
E-Mail: simone.rizzi@rizzi-group.com
Web: www.turm-chalet.com

Unterkünfte Latsch
Südtirols beste Tipps