Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Verliebte
  3. Heiraten im Winter

Schneeweiße Hochzeit in Südtirol

Sie sind unverbesserlicher Romantiker, Luftschlossbauer, verliebt bis über beide Ohren und suchen für den schönsten Tag Ihres Lebens die perfekte Umgebung? Wie wäre es mit einer winterweißen Hochzeit in Südtirol?

Stellen Sie sich einmal vor: ein märchenhafte, tiefverschneite Landschaft, ein schneebedecktes Kirchlein, schnaubende Pferde, die den Hochzeitsschlitten ziehen und knisterndes Kaminfeuer bei der Hochzeitsfeier. Wie romantisch! Immer mehr Verliebte geben sich in Südtirol das Jawort. Die Reize liegen auf der Hand.

Ein besonders empfehlenswerter Tipp für eine Winter-Hochzeit ist zum Beispiel die Wallfahrtskirche von Heiligkreuz im Gadertal. Die Kapelle aus dem 15. Jahrhundert liegt malerisch oberhalb von Pedratsches, im Hintergrund der mächtige Heiligkreuzkofel, der in der Sonne leuchtet und die Kirche und die gesamte Umgebung in ein wunderbares Licht taucht.

Nicht minder beeindruckend ist die Hl. Katharina Kirche in Corvara. Besonders schön ist, wenn das Sonnenlicht über die Fenster am Kirchenschiff und über die kleine Rosette über dem Chorgewölbe in das Kirchenschiff fällt.

Und die romantische, behagliche Weihnachtszeit ist natürlich schon von sich aus perfekt für den Hochzeitstag!

Südtirols beste Tipps