Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Regionen
  2. Meran und Umgebung
  3. Moos in Passeier

Urlaub in Moos in Passeier

Moos in Passeier liegt am Beginn des Passeiertals im Meraner Land. Das schmucke Dorf im Naturpark Texelgruppe ist ein Kleinod Südtiroler Tradition und Kultur und bietet sich für einen Urlaub fernab von Stress und Alltag an.

Orte in der Region Unterkünfte Moos in Passeier

Doch nur weil Moos in Passeier ein uriges Dörfchen ist, heißt das noch lange nicht, dass sich hier Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Denn es ist eigentlich immer etwas los. Im Sommer etwa wird nach alter Tradition „gerangglt“.

Dabei messen sich bei Kirchtagen und Dorffesten die jungen Männer des Passeiertals in Kraft und Geschicklichkeit und buhlen so um die Gunst der feschen Passeierinnen. Wem das Mooser Nachtleben dennoch nicht genügen sollte, fährt am Abend ins nahe Meran und zieht dort um die Häuser.

Freizeit in Moos in Passeier

Moos in Passeier verzaubert seine Besucher durch die urtümliche Architektur und die Traditionsverbundenheit seiner Bewohner. Sehenswert sind die im 15. Jahrhundert errichtete gotische Kirche sowie die altertümlichen und bis zu 3 Meter breiten Gletschermühlen des Dorfes.

Wanderern seien die unzähligen Höhenwege und Bergrouten im Naturpark Texelgruppe empfohlen, besonders ein Besuch bei den 35 m hohen Stieber Wasserfällen. Motorradfahrer und Mountainbiker hingegen können auf der Pass-Straße des Jaufenpasses bis nach Sterzing biken und unterwegs das bäuerliche Hinterpasseier erkunden.

Schließlich gefällt ein Urlaub in Moos in Passeier auch Erholungssuchenden und begeisterten Wellness-Anhängern: moderne Wellnesshotels mit allem Luxus gibt es hier ebenso wie schlichte Bauernhöfe, die auf Heubäder und Naturkosmetik spezialisiert sind.

Hotels - Moos in Passeier Ferienwohnungen - Moos in Passeier
Südtirols beste Tipps