Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Kultur
  3. Kirchen & Klöster

Kirchen & Klöster in Südtirol

Im geschichtsträchtigen Land Südtirol erzählen historische Gebäude, Schlösser und Ansitze von alten Traditionen und Bräuchen. Zu den bedeutendsten Denkmälern zählen jedoch die zahlreichen Kirchen, Klöster, Abteien und Wallfahrtsorte, welche neben den Städten auch in ländlichen Gebieten allgegenwärtig sind.

Alle jene, die sich für Kultur, Religion sowie für die mystischen Kultstätten im Rahmen Ihres Urlaubs in Südtirol interessieren, erwarten hier unzählige Sehenswürdigkeiten mit bedeutendem historischem Hintergrund.

Besonders beliebt sind die religiösen Denkmäler der Stadtzentren. Beispielsweise verfügen Brixen, Bozen und Meran jeweils über prachtvolle Dome und Stadtpfarrkirchen. Geschmückt werden diese außen mit schönen Fassaden sowie mit wertvollen Fresken, Statuen und Malereien – teilweise von Südtiroler Künstlern – im Innenraum.

In den kleineren Ortschaften hingegen erlauben die einfacheren, liebevoll gepflegten Dorfkirchen Besinnung abseits von den großen Menschenmengen. Die Kirchen und Kapellen stehen den großen Bauten in nichts nach und besitzen gleichermaßen wertvolle Innenräume und Ausstattungen. Ein Beispiel dafür ist die Stiftskirche von Innichen im Hochpustertal im romanischen Stil.

Wallfahrtskirchen & Abteien

Wer auf der Suche nach Abgeschiedenheit, Beschaulichkeit und nach authentischem Kontakt mit seinem spirituellen Ich ist, sollte auf alle Fälle einer der Wallfahrtskirchen oder Abteien Südtirols einen Besuch abstatten. Besonders schön ist das Kloster Neustift bei Brixen. Das Augustiner Chorherrenstift wurde vor mehr als 850 Jahren gegründet und besteht noch heute. Innerhalb des Stifts werden, zusätzlich zur religiösen Aktivität, landwirtschaftliche Produkte, wie verschiedenste Kräuter und Obst, angebaut und verkauft. Die Stiftsmitarbeiter produzieren außerdem charaktervolle Weine, welcher in der ganzen Welt bekannt sind.

Einen Besuch wert sind auch das beliebte Benediktinerstift Marienberg in Mals im Vinschgau sowie das Heilig-Kreuz-Hospiz in Alta Badia.

Ebenso kulturell interessant sind die zahlreichen Feierlichkeiten und Anlässe, die jedes Jahr in den Kirchen und Kapellen abgehalten werden. Neben den Einheimischen, schätzen auch Gäste diese religiösen Feiern, die Ihnen erlauben Ihren Glauben auzuüben und den alltäglichen Problemen für einige Zeit zu entfliehen.

Ein Urlaub in Südtirol kann ein wunderbarer Anlass sein zu sich selbst zu finden und gleichzeitig die traumhafte Schönheit der Natur des Landes zu genießen.

Unterkünfte Kultur
Südtirols beste Tipps