Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Genuss
  3. Produkte

Südtiroler Qualitätsprodukte

Woran erinnert man sich am meisten, wenn man von einem Urlaub in Südtirol zurückkommt? Eine Frage, die man schwer beantworten kann, wenn man selbst hier lebt.

Von so manchem Südtiroler werden Sie zum Beispiel hören: jedes schöne Bergerlebnis. Und das ist unweigerlich mit Essen verbunden, etwa mit einem guten Speckbrot, selbstgemachtem Holunder- oder Ribiselsaft und ein bisschen Nuss-Schokolade.

Genussmarkt PUR Südtirol

Bei PUR Südtirol, dem Feinschmeckermarkt der besonderen Art, können Sie auf 450 m² typische Produkte aus Südtirol verkosten und für zuhause kaufen.  

Der erste Genussmarkt Südtirols mit Erlebnisgastronomie bietet rund 1.400 lokale Produkte, die sich durch hohe Qualität und beste Preise auszeichnen und ausschließlich von heimischen Bauern bezogen werden. 

In einem angenehmen Ambiente können Sie zum Beispiel edle Weine oder erfrischenden Apfelsaft probieren, begleitet von einer typischen Brettljause mit Speck, Käse und Südtiroler Schüttelbrot. Zu finden ist der Genussmarkt PUR Südtirol mit Bar im Meraner Kurhaus.

Lebensart made in Südtirol

Zu einem Tag in den Bergen gehört doch immer auch eine gewisse Belohnung dazu. Die besteht dann meistens in einem Apfelstrudel und einem Cappuccino und danach je nach Lust und Laune in einem Radler. Das mag jetzt alles ein bisschen konstruiert wirken, doch gerade bei der Marende auf dem Berg und auf der Berghütte entspricht das Klischee, das man von den Südtirolern hat, tatsächlich der Wirklichkeit.  wir alle dem Klischee, das man von uns Südtirolern hat.

Wenn man Tag ein Tag aus in Südtirol lebt, fällt es gar nicht mehr auf, dass in der Speisekammer vielerorts eine schöne Speckseite hängt, im Juni werden die Holunderblüten für den Sirup in Zuckersaft gelegt und kaum einer kann den Südtiroler Äpfeln widerstehen. Schon aus Prinzip werden vorwiegend einheimische Produkte gekauft und verwendet. Da weiß man was man hat.

Die Qualität der Südtiroler Produkte von Brot über Milch, Käse und Äpfel bis hin zu Schnaps oder Speck wird einem erst bewusst, wenn man mal irgendwo anders lebt. Da sehnt man sich nach gutem, hartem Schüttelbrot, nach dunklen Breatln und richtig süßem und natürlichem Bienenhonig. 

Unsere Empfehlung:

Unterkünfte Genuss