Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Familie
  3. Abenteuer & mehr
  4. Rafting mit Kindern

Rafting mit Kindern

Sie meinen im Schlauchboot im Wildwasser zu reiten sei zu gefährlich für ihre Kleinen? Weit gefehlt!

Auf ruhigen Streckenabschnitten auf der Ahr, der Rienz, der Passer, dem Eisack und der Etsch werden Rafting-Ausflüge für Kinder ab 5 Jahren angeboten.

Das bekannteste und auch renommierteste Rafting-Unternehmen Südtirols ist der "Rafting Club Activ" aus Sand in Taufers im Tauferer Ahrntal. Der Rafting Club bietet Wildwasserfahrten in ganz Südtirol an und sorgt dafür, dass die Kleinen beim Paddeln, Drehen und Treiben Spaß haben und vor allem wieder sicher aus dem Wasser kommen.

Dazu müssen die Kinder vor dem Sprung ins kalte Nass im Trockenen lernen wie man richtig im Boot sitzt, wie man paddelt, welche Befehle man wie zu befolgen hat und vor allem, dass Rafting Teamarbeit bedeutet. Denn nur zusammen können Stromschnellen überwunden werden oder jemand ins Boot zurückgeholt werden, der warum auch immer ins Wasser gefallen ist.

Doch keine Angst: die Strecke auf der Ahr, die mit Kindern von 5 bis 12 befahren wird, ist 8 km lang und sehr ruhig. Mit älteren Kindern geht es auf abenteuerliche Touren. Eine Rafting Tour mit den Kindern ist genau das richtige um den Familienurlaub in Südtirol aufzupeppen!

Weitere Informationen: