Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Familie
  3. Abenteuer & mehr
  4. Nationalparkhaus aquaprad

Nationalparkhaus aquaprad

Auch wenn Südtirol mit einer Fläche von rund 7.400 km² nicht gerade groß ist, treffen sich hier doch die unterschiedlichsten Welten: abweisende Gletscher im Norden und in der Ortlergruppe, schroffe Dolomitenwelten im Süden und mittendrin Seen und Gewässer, die fast schon mediterran anmuten.

Wer sich die kleine große Wasserwelt Südtirols ansehen möchte ohne durch das ganze Land zu gondeln, dem empfehlen wir einen Besuch im Nationalparkhaus aquaprad in Prad am Stilfserjoch. Dort zeigen Dauer- und Sonderausstellungen die aufregend, vielfach unbekannte Welt der heimischen Fische und laden Besucher auch zu Exkursionen in die natürlichen Lebensräume unter Wasser ein.

Das Angebot richtet sich dabei vor allem an Familien mit Kindern, die bei Ausflügen mehr über die Tierwelt erfahren als rein theoretisch in einem Museum. Es gibt:

  • 13 Aquarien mit 35 in Südtirol vorkommenden Fischarten in ihren jeweiligen Lebensräumen
  • Exkursionen in das Flussdelta der Prader Sand
  • Kinderführungen auf dem Wildtierpfad Gumperle
  • Aktionen für Schulklassen
  • Vorträge über Landschaft, Flora und Fauna im Nationalpark
  • Führungen für Ausflugsgruppen und Interessierte ab 8 Personen

Die richtige Ausrüstung ist bei den Ausflügen besonders wichtig. Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie und Ihre Kinder wetterfeste Kleidung, gute Berg- bzw. Wanderschuhe und Proviant sowie eventuelle ein Fernglas mithaben.

Weitere Informationen:

Kreuzweg 4/c
I-39026 Prad am Stilfserjoch
Tel.: +39 0473 618212
info@aquaprad.com