Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Erdbeerfest im Martelltal

Wann:
Wo: Martell, Martell
Region: Vinschgau

Rote, glänzende Erdbeeren. Da denkt man an Sommer, an Eis, an den Geruch von Natur und Wald. Und im Juni feiert das Martelltal seine süßesten Früchtchen.

Sie sind knallrot, haben eine grüne Haarpracht und schmecken so wie damals, als wir als Kinder durch die Wälder tobten und die kleinen süßen Walderdbeeren suchten. Man kann sie mühselig selber im Wald oder im Garten sammeln oder aber die kleinen süßen Dinger im Supermarkt suchen. Leider gibt es dort oft nur überdimensionierte Erdbeeren, die zwar toll aussehen, aber vom Geschmack nicht viel hergeben.

Beerig-roter Hochgenuss

Anders bei den Erdbeeren in Martell in Südtirol. Kaum zu glauben, aber dort auf 1.300 m Meereshöhe im Vinschgau gedeihen die Sommerfrüchtchen wunderbar. Ihr Geschmack ist süß und fruchtig, die Größe normal. Dort oben wachsen sie in sauberer Bergluft, sie werden von fleißigen Bauern gehegt und gepflegt und von den mächtigen Alpenriesen geschützt.

Einmal im Jahr, am letzten Wochenende im Juni, findet in Martell das große Südtiroler Erdbeerfest statt. Beim Erdbeerfest können Erdbeerfans vom größten Erdbeerkuchen der Welt naschen, Erdbeeren der verschiedenen Bauern verkosten und natürlich einkaufen und allerlei Erdbeervariationen probieren.

Weitere Informationen: 

Regionalentwicklungsgenossenschaft Martell
Tel.: +39 0473 745 509
info(at)rgmartell3b.it
www.erdbeerfest.it

Erdbeerfest im Martelltal
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Gastronomie Gastronomie
Kinder & Familie Kinder & Familie
Unterhaltung Unterhaltung
Termin(e)
24.06.2017 - 25.06.2017
Südtirols beste Tipps