Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Ridnauner Volkslanglauf

Wann:
Wo: Maiern, Ridnaun, Ratschings
Region: Eisacktal

Wenn in den wärmsten Landesteilen bereits aufs Fahrrad gewechselt wird, bereitet man sich in Ridnaun noch auf das letzte Stelldichein der Langläufer vor.

Denn der Volkslauf gilt seit Jahren als Fixtermin für Langläufer, die nicht nur aus Südtirol kommen, sondern aus ganz Italien, aus Deutschland und Österreich anreisen. Schließlich führen die Wettlaufdistanzen durch das äußerst reizvolle Hochtal von Ridnaun. Zur Auswahl stehen den Teilnehmern die Kurzstrecke über 25 km oder die Marathondistanz über 42 km, wobei beide Male im Freistil gelaufen wird. 

Den Zuschauern wird nicht nur ein spannendes Rennen geboten. Am Loipenrand warten außerdem einige interessante Sehenswürdigkeiten, darunter die uralte St. Laurentius-Kapelle in Maiern, die spätgotische Knappenkirche St. Magdalena oder das Industriedenkmal der Erzaufbereitungsanlage des Schneeberger Traditionsbergwerks. 

Die Langläufer werden davon wohl eher wenig mitbekommen, denn für sie zählt nur eines: das Ziel zu erreichen, sich mit hunderten von Konkurrenten zu messen oder auch "nur" den inneren Schweinehund zu überwinden, um am Ende die hochverdiente Volkslaufmedaille umgehängt zu bekommen.

Der Großteil der Volkslangläufer in Ridnaun wird auch heuer wieder in Hobby- und Sonntagsläufern aus Südtirol, Italien, Österreich und Deutschland bestehen. Doch auch so mancher Spitzenläufer nutzt den Volkslanglauf gerne, um sein Können unter Beweis zu stellen. Für Kinder und Jugendliche gibt es den so genannten Juniorsprint über 6 km. 

Weitere Informationen: 

ASV Ridnaun
Tel.: +39 377 965 1913 (14 bis 18 Uhr)
volkslauf(at)sv-ridnaun.it

Ridnauner Volkslanglauf
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Sport Sport
Termin(e)
  • 05.03.2017
Südtirols beste Tipps