Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Skiweltcup am Kronplatz

Wann:
Wo: Piste Erta, St. Vigil in Enneberg
Region: Kronplatz

Alle Freunde des Skisports freuen sich auf das Weltcup-Rennen am Kronplatz, eines der beliebtesten Skigebiete Südtirols!

Der internationale Skiverband hat die Austragung eines Riesentorlaufs der Damen am Kronplatz für die Saison 2017/2018 offiziell bestätigt.

Stattfinden wird das Rennen am 23. Januar auf der Rennstrecke „Erta“, welche vom Piz da Plaies nach St. Vigil in Enneberg führt. Als eine der „Black Five“ des Kronplatzes zeichnet sie sich durch eine markante Steilheit aus. Der Start befindet sich auf 1.605 m, das Ziel auf 1.200 m auf der Piste „Pedagà“. Besonders beeindruckend ist die detaillierte Charakteristik der Strecke: 32% durchschnittliche Hangneigung, 22% minimale und 61 % maximale Neigung im Bereich des Steilhangs „Gran Para“ im mittleren Teil.

Auf der Erta wurden in Vergangenheit bereits einige Europacup-Rennen der Herren (Slalom und Riesentorlauf) ausgetragen. 15 Jahre lang hat es gedauert um den Weltcup zum Kronplatz zurückzuholen – eine intensive Herausforderung, die sich absolut gelohnt hat. An einem Werktag zwischen den Speedrennen von Garmisch-Partenkirchen (GER) und Cortina d’Ampezzo (ITA) bietet nun auch der technische Bewerb am Kronplatz viel Adrenalin für die Läufer.

Natürlich darf auch ein buntes Unterhaltungsprogramm im Rahmen dieses internationalen Events nicht fehlen. Feuern Sie Ihre Lieblingssportler am Pistenrand an und freuen Sie sich auf eine rundum erlebnisreiche Veranstaltung!

Weitere Informationen:

Skirama Kronplatz
Tel: +39 0474 551 500
E-Mail:  info@kronplatzevents.com

Skiweltcup am Kronplatz
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Sport Sport
Unterhaltung Unterhaltung
Termin(e)
  • 23.01.2018
Südtirols beste Tipps