Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Almabtrieb in Ratschings

Wann:
Wo: Maiern, Ridnaun, Ratschings
Region: Eisacktal

Wie in vielen anderen Südtiroler Gemeinden holen auch im Ratschingstal die Bauern nach dem Sommer ihre Kühe, Kälber und Schafe von den Almen zurück und bereiten ihnen und ihren Hirten einen herzlichen Empfang.

In Ratschings im Eisacktal finden der Almabtrieb und damit das Dankfest der Bauern und Senner am 30. September 2017 statt. Dabei werden rund 2.000 Schafe und 100 Kühe, die zum Teil aufwendig mit Blumengirlanden, Kränzen und Glocken geschmückt sind, von der Sommerfrische am Berg in den heimischen Stall zurückkehren, um dort den Winter zu verbringen.

Wie üblich wird ihr Einzug in den Straßen von Maiern-Ridnaun von zahlreichen Zuschauern erwartet. Diese kommen in der Regel jedoch nicht nur, um die herausgeputzten Kranzkühe zu bewundern und ihre Begleiter zu begrüßen, sondern auch um in den Genuss der traditionellen Spezialitäten und des Unterhaltungsangebots zu kommen. Schließlich fehlen Schmankerln aus der Bauernküche, zünftige Musik und gute Gesellschaft bei keinem Almabtrieb in Südtirol. 

Weitere Informationen: 

Tourismusverein Ratschings
Tel.: +39 0472 760 608
E-Mail: info@ratschings.info

Almabtrieb in Ratschings
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Gastronomie Gastronomie
Musik Musik
Brauchtum Brauchtum
Unterhaltung Unterhaltung
Termin(e)
  • 30.09.2017
Südtirols beste Tipps