Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Al Plan Folk Festival

Wann:
Wo: Ortszentrum, St. Vigil in Enneberg
Region: Kronplatz

Eine Woche, 30 Acts, Speis, Trank und viel Musik – und all das bei freiem Eintritt! Das Al Plan Folk Festival steht ganz im Zeichen von Music, Nature und Art und bietet Spaß und Unterhaltung für Groß und Klein.

Es ist die mittlerweile 10. Auflage des kunterbunten Kulturfestivals, das im Spätsommer wieder nach St. Vigil in Enneberg lockt. Zum einen sollen mit diesem Fest Räume für Kunst und Kultur geschaffen und Begegnungen zwischen Menschen aller Altersstufen, Kulturen usw. gefördert werden. 

Zum anderen will der dahinterstehende Kulturverein "Certl Grup Atif", der sich zum Großteil aus jungen, motivierten Leuten aus St. Vigil zusammensetzt, die Sensibilität für nachhaltige Entwicklung und Rücksichtnahme auf die Umwelt schaffen. Das beweisen die Veranstalter auch damit, dass sie die CO2-Ausstöße, die durch dieses Event verursacht werden, durch eine Waldaufforstaktion kompensieren. 

(Musikalisches) Programm des Al Plan Folk Festivals 2016: 

  • Samstag, 27. August bis Donnerstag, 01. September: Warm Up Week
  • Freitag, 02. September bis Sonntag, 04. September: Künstler aus dem In- und Ausland - eine bunte Mischung aus Folk, Rock'n'Roll, Swing, Indie, Percussion, Blues und Performance

Für Kids gibt es außerdem ein buntes Animationsprogramm, auf Kunstinteressierte warten allerlei Ausstellungen, bunte Stände bieten verschiedenste Produkte an und für all jene, die das Al Plan Folk Festival drei Tage nonstop erleben möchten, steht ein kostenloser Campingplatz zur Verfügung. Für Speis und Trank ist natürlich ebenfalls bestens gesorgt. 

Weitere Informationen: 

Certl Grup Atif
E-Mail: info@alplanfolkfestival.com
Web: www.alplanfolkfestival.com

Fotos @ Al Plan Folk Festival

Al Plan Folk Festival Al Plan Folk Festival Al Plan Folk Festival
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Kinder & Familie Kinder & Familie
Kultur Kultur
Musik Musik
Unterhaltung Unterhaltung
Termin(e)
27.08.2016 - 04.09.2016
Südtirols beste Tipps