Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Ahrntaler Holzbildhauer Symposium

Wann:
Wo: Dorfzentrum, Steinhaus
Region: Tauferer Ahrntal

Wer zwischen 03. und 09. Juli 2017 nach Luttach kommt, wird sich fühlen wie in einer riesigen Künstlerwerkstatt. Schauen Sie zu, wie die besten Bildhauer aus der ganzen Welt unscheinbaren Holzklötzen Leben einhauchen und sie in wunderbare Kunstwerke verwandeln.

Die verschiedenen Sektoren der Holzverarbeitung haben in Südtirol eine sehr lange Tradition. Für Schnitzerei ist insbesondere das Grödnertal bekannt. Die dortigen Künstler schaffen seit jeher einmalige Produkte, die mittlerweile in viele Länder exportiert werden. 

Bei der achten Auflage des Ahrntaler Holzbildhauer Symposiums können Bildhauer ihre Arbeiten und Skulpturen einem breiten Publikum präsentieren. Darüber hinaus haben die Teilnehmer die Aufgabe, innerhalb von fünf Tagen ein Kunstwerk zu einem bestimmten Thema zu realisieren.

Dazu steht ihnen ein Lärche-Baumstamm mit maximal 2,2 m Länge und 0,60 m Durchmesser zur Verfügung, der mit Meisel und Schlegel bearbeitet wird. Am letzten Wettbewerbstag werden die Ergebnisse begutachtet und eine Fachjury wird die besten Werke prämieren. Im Rahmen des Publikumswettbewerbs können auch Einheimische und Gäste im Ahrntal ihr Lieblingswerk wählen. 

Anmeldung und weitere Informationen:

Tourismusverein Ahrntal
Tel.: +39 0474 0474 671 136
E-Mail: info@ahrntal.it

Ahrntaler Holzbildhauer Symposium
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Handwerk Handwerk
Unterhaltung Unterhaltung
Uhrzeit
09:00 - 18:30
 
Termin(e)
03.07.2017 - 09.07.2017
Südtirols beste Tipps