Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Mountainbike-Rennen Cortina-Toblach

Wann:
Wo: Cortina-Toblach, Toblach
Region: Hochpustertal

Das Mountainbike-Rennen Cortina-Toblach musste im Jahr 2014 abgesagt werden!

Das Mountainbike-Rennen von Cortina d’Ampezzo nach Toblach fand erstmals 1995 statt. Der Erfolg der Veranstaltung liegt zum einen wohl an der einmalig schönen Naturlandschaft, durch die das Rennen führt, zum anderen am Schwierigkeitsgrad der Rennstrecke, die vor allem für Sprinter sehr interessant ist.

Da es nur rund 800 Höhenmeter zu überwinden gilt, können die Biker besonders auf Geschwindigkeit setzen. Zum Teil nehmen ganze Familien an diesem Rennen teil und fahren gemeinsam durch diese einzigartige Berglandschaft, die unzählige Male in die Geschichte des Alpinismus eingegangen ist.

Die 42 Kilometer lange Strecke startet in Cortina und führt an der stillgelegten Bahnlinie nach Toblach im Hochpustertal. Bleibt zu erwähnen, dass die Teilnehmer an einigen landschaftlichen Berühmtheiten vorbeiradeln, darunter die weltbekannten Drei Zinnen, der schöne Dürrensee oder die Cristallogruppe.

Und wenn das Rennen erst einmal bestritten ist, werden die Biker in Toblach mit einem großen Fest und köstlichen Tiroler Spezialitäten begrüßt.

Weitere Informationen:

Tourismusverband Hochpustertal
Tel.: +39 0474 913 156
info(at)hochpustertal.info
Mountainbike-Rennen Cortina-Toblach
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Sport Sport
Uhrzeit
10:30 - 14:00
 
Termin(e)
  • 20.07.2014
Südtirols beste Tipps