Gardenissima

Wann:
Wo: Seceda-Piste, St. Christina in Gröden
Region: Gröden

Skifahren unter den Weltbesten! Die Gardenissima, die alljährlich auf den Pisten der Seceda Alm im Dolomitental Gröden stattfindet, ist der wohl längste Riesentorlauf der Welt.

Mehr als 1.000 m Höhenunterschied und rund 6 km Abfahrt – da steigen Spannung und Adrenalin. Ein einzigartiger Parallel-Riesentorlauf in Gröden, der jeden, sei es Topskirennläufer oder Sonntags-Skifahrer, so richtig herausfordert. Für alle ein unvergesslicher Skitag. 

Da die Gardenissima in der Regel zwischen Ende März und Anfang April stattfindet, steht das Rennen auch für einen gelungenen Winterausklang. Großzügige Preise, spezielle Angebote und verschiedene Rahmenveranstaltungen sorgen für beste Atmosphäre auch vor und nach dem Rennen. 

Wer wagemutig und erfahren genug ist sein Können auf der Piste unter Beweis zu stellen, sollte sich frühzeitig anmelden, da nur 650 Einschreibungen angenommen werden. 

Weitere Informationen: 

Val Gardena-Gröden Marketing
Tel.: +39 0471 777 777
gardenissima(at)valgardena.it
www.gardenissima.eu

Foto © Tourismusverein Gröden

Kategorie
Sport
Sport
Uhrzeit
08:00
 
Termin(e)
  • 28.03.2015
Veranstaltungsort
Map
Südtirols beste Tipps
DEU   |    ITA   |    ENG   |    0 Reiseplaner