Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Marmor & Marillen in Laas

Wann:
Wo: Ortszentrum, Laas
Region: Vinschgau

Das Marmor & Marillen-Fest ist nicht nur eine rein kulinarische Veranstaltung, sondern mehr ein Kulturfestival, bei dem die Marille eine wesentliche Rolle spielt. Schließlich fällt das Festival seit Jahren genau auf die Marillenernte in Laas.

Und wieso Marmor? Nun, der Laaser Marmor ist weltweit als besonders wertvolles Gestein bekannt und schmückt daher zahllose Residenzen von Rom bis Venedig. Der weiße Marmor ist sehr wetterbeständig, wird als "lebendig" beschrieben und war einer der Lieblingssteine auch der Habsburger Monarchen. Prunkbauten und Statuen, die heute in Wien bewundert werden, sind aus weißem Laaser Marmor.

Doch auch heimische Bauten zieren sich mit dem berühmten Marmor und Südtiroler Künstler arbeiten mit dem edlen Werkstoff. Was man damit machen kann, was schon damit gemacht worden ist, wie der Marmor wo abgebaut wird und was das alles schlussendlich mit den Marillen zu tun hat, das erfahren interessierte Marillenliebhaber und Genießer beim Marmor & Marillen Festival in Laas im Vinschgau.

Weitere Informationen:

Tourismusverein Schlanders-Laas
Tel.: +39 0473 730 155
info(at)schlanders-laas.it

Marmor & Marillen in Laas
Veranstaltungsort
Map
Kategorie
Gastronomie Gastronomie
Kinder & Familie Kinder & Familie
Kultur Kultur
Termin(e)
05.08.2017 - 06.08.2017
Südtirols beste Tipps