Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Biken
  3. Mountainbiken
  4. Fahrrad-Taxi

Fahrradtaxi Südtirol

Sie wollten schon immer mal eine ein- oder mehrtägige Fahrradtour zum Gardasee, nach Venedig oder Padova machen, es war Ihnen dann aber trotzdem zu weit entfernt oder zu aufwendig? Hier ist die Lösung: das Fahrradtaxi.

Sie brauchen kein Auto, noch nicht einmal ein Fahrrad – gar nichts. Die einzig nötige Voraussetzung ist die Freude am Radsport. Dann bringt Sie das Fahrradtaxi von Südtirol-Rad zu den schönsten Radtouren und holt Sie am Ende auch wieder ab. Die Räder sind natürlich mit an Bord und können bei Bedarf in einem der Südtirol-Verleihe ausgeliehen werden.

Bis zu acht Leute samt ihren Bikes können mit dem Taxi befördert werden. Auf Ihre Anfrage hin werden jedoch auch größere Busse mit Platz für 20 Radler zur Verfügung gestellt. Angenommen Sie machen eine Fahrradtour nach Sirmione am Gardasee und lassen sich anschließend vom Taxi abholen und bis nach Bozen bringen, zahlen Sie 250 €. Je nach Zielort, gibt es dann Aufpreise von 40 € (Meran) bis 160 € (Innichen).

Das Fahrradtaxi ist ein super Service für alle, die gern längere Touren machen, sich den Rückweg jedoch nicht zumuten möchten. Ebenso profitieren alle, die ihr Auto einmal stehen lassen wollen oder selbst kein professionelles Fahrrad besitzen. Rad wie Taxi sind eine runde Sache und eine prima Erfindung.

Für Buchungen und weitere Informationen:

Fahrradtaxi – Südtirol-Rad
Tel.: +39 347 888 2188 oder +41 762 275 544
info(at)zionreisen.eu
www.suedtirol-rad.com