Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Steviahütte

Wanderung
Wanderung

Steviahütte

Blick auf die Steviahütte.
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 9,6 km
Aufstieg:
928 m
   Abstieg:
875 m
Dauer: 4:30 h
Tiefster Punkt: 1707 m
Höchster Punkt: 2498 m (Nadelscharte)
Bewertungen:
(0)

Kurzbeschreibung
Mittelschwere Gipfeltour im Cislestal.
Eigenschaften
aussichtsreich
Rundtour
mit Einkehrmöglichkeit

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour
Daunei bei Wolkenstein
Zielpunkt der Tour
Nadelscharte
Wegbeschreibung
Vom Parkplatz in Daunei kurz Richtung Juac-Hütte, dann rechts auf den Weg 3 zum Weg 17A, dem Troi Palota, bis man den Weg 17 trifft. Weiter ostwärts zur Sylvesterscharte, in eine Schlucht und über Grashänge zur Steviahütte (2.312 m). Nördlich der Hütte über Weiden und einen steilen Grashang zur Nadelscharte (2.489 m).

Abstieg: Auf Weg 17 durch eine Schlucht und steilen Schutthang hinunter zur Regensburger Hütte. Von da auf dem Versorgungsweg zur Juac-Hütte und zurück auf Weg 3 nach Daunei.

Wegkennzeichen
3, 17A, 3
Anfahrt
Wolkenstein im Grödner Tal.

 


Höhenprofil
Höhenprofil nicht verfügbar

Wegeart
Länge9,6 km

Autor
Redaktion suedtirol.com | erstellt: 17.08.2011 | geändert: 28.05.15
Quelle
suedtirol.com
www.suedtirol.com

Logo
Südtirols beste Tipps