Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Vahrner See

Wanderung
Wanderung

Vahrner See

Kloster Neustift
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 8,4 km
Aufstieg:
232 m
   Abstieg:
232 m
Dauer: 1:30 h
Tiefster Punkt: 584 m
Höchster Punkt: 703 m
Bewertungen:
(0)

Kurzbeschreibung
Wer einen Besuch im bekannten Kloster Neustift mit einer gemütlichen Wanderung durch die Rebhänge des Eisacktals und einer Einkehr in einem urigen Buschenschank verbinden möchte, der trifft mit dieser Genusswanderung zum Vahrner See eine gute Wahl. 
Eigenschaften
Rundtour
mit Einkehrmöglichkeit
kulturell / historisch

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour
Kloster Neustift
Zielpunkt der Tour
Vahrner See
Wegbeschreibung
Ausgehend vom Parkplatz des Klosters Neustift geht man ein kleines Stück in Richtung Hauptstraße zurück. Nach der Brücke über den Eisack biegt man rechts ab und bleibt auf der geteerten Straße, die nach einiger Zeit in einen Gehweg übergeht.

Nach etwa 10 Minuten zweigt ein schmälerer Steig links ab, der leicht ansteigend durch die Rebhänge führt. Dann überquert man zuerst die Staatsstraße, kurz danach kommt man zu einer Unterführung unter der Brennerautobahn. Nach dieser Unterführung hält man sich rechts, um die Runde um den Vahrner See und das dazugehörige Biotop auch noch mitzunehmen.

Anschließend verläuft der Weg am Waldrand weiter nach Vahrn. Dort angekommen hält man sich eher auf der unteren Dorfseite und passiert wiederum eine Unterführung und die Staatsstraße. Über den Griessweg (und nach einer stärkenden Einkehr im Griesser Hof) geht’s zurück zum Kloster Neustift.

Wegkennzeichen
9A, 1, 9
Ausrüstung
Turnschuhe oder leichte Trekkingschuhe
Sicherheitshinweise
Lassen Sie sich nicht von der Nähe zur Straße abschrecken. Man muss zwar die Staatsstraße überqueren, in den Weingärten und rund um den Vahrner See bekommt man vom Verkehr jedoch so gut wie gar nichts mit. 
Anfahrt
Von Norden oder von Süden kommend auf der Brennerautobahn bis zur Ausfahrt Brixen-Pustertal fahren, dann nach Neustift und zum gleichnamigen Kloster. 
Parken
Parkplatz vor dem Kloster Neustift
Tipp des Autors
Die Einkehr im denkmalgeschützen Griesser Hof zwischen Vahrn und Neustift sollte man sich nicht entgehen lassen. Auf der Speisekarte finden sich Eigenbauwein und viele hausgemachte Köstlichkeiten der typischen Bauernküche, die in der urigen Stube ganz besonders gut schmecken. 

Hotels in Vahrn und Ferienwohnungen in Vahrn


Höhenprofil
Höhenprofil nicht verfügbar

Wegeart
Länge8,4 km

Autor
Redaktion suedtirol.com | erstellt: 28.11.2011 | geändert: 28.05.15
Quelle
suedtirol.com
www.suedtirol.com

Logo
Südtirols beste Tipps