Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Fane Alm

Wanderung
Wanderung

Fane Alm

Die Fanealm.
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 6,3 km
Aufstieg:
351 m
   Abstieg:
616 m
Dauer: 3:00 h
Tiefster Punkt: 1741 m
Höchster Punkt: 2282 m
Bewertungen:
(0)

Kurzbeschreibung
Die Fane Alm im Gebiet Vals-Jochtal: Wandern für Naturliebhaber und Nostalgiker.
Beschreibung
Die Fane Alm ist ein malerisches kleines Almdorf mit winziger Kirche. Zahlreiche Blockhütten, schindelbedeckte Almhütten und saftig grüne Almwiesen: so ursprünglich kann Südtirol sein!
Eigenschaften
aussichtsreich
geologische Highlights
Streckentour
mit Einkehrmöglichkeit
botanische Highlights
Bergbahnauf-/-abstieg

Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour
Bergstation des Jochtal-Lifts
Zielpunkt der Tour
Fane Alm
Wegbeschreibung
Die Fane Alm liegt im obersten Valser Tal. Von der Bergstation des Jochtal-Lifts steigen Wanderer auf Weg Nr. 9 leicht absteigend nordwestwärts zum Valser Joch. Von hier geht immer Weg Nr. 9 entlang über steile Grashänge zur Rotensteinalm: Die Alm wird auch Schellenbergalm genannt.

Hier wird der Weg zunehmend ausgesetzter und schmaler. Stellenweise kann man sich an Drahtseilen halten. Bald erreicht man die Gratsenke und die Weidehänge der Ochsenalm und schlussendlich das Ziel der Wanderung, die idyllische Fane Alm. Im Almdorf angekommen, raten wir zur Einkehr in einer der urigen Hütten.

Wegkennzeichen
9
Ausrüstung
Wanderschuhe, Wander-Stöcke, Wind- und Regenschutz, Sonnenbrille
Sicherheitshinweise
Die Wanderung ist für erfahrene Bergwanderung nicht schwer. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind auf dieser Tour jedoch Voraussetzung.
Öffentliche Verkehrsmittel
Züge halten am Bahnhof von Brixen oder Vintl, Busverbindung bis Jochtal
Anfahrt
Brennerautobahn A22, Ausfahrt Brixen/Pustertal, Richtung Vals/Jochtal
Parken
Parkplatz Talstation des Jochtal-Lifts
Tipp des Autors
Für den Abstieg den sog. "Milchsteig" wählen (Nr. 17, Dauer rund 1 Stunde).

Höhenprofil
Höhenprofil nicht verfügbar

Wegeart
Länge6,3 km

Autor
Redaktion suedtirol.com | erstellt: 13.12.2010 | geändert: 28.05.15
Quelle
suedtirol.com
www.suedtirol.com

Logo
Südtirols beste Tipps