Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol

Dreikirchen Barbian

Wanderung
Wanderung

Dreikirchen Barbian

Bad Dreikirchen bei Barbian im Eisacktal gilt als alter Kur- und Wallfahrtsort.
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Schwierigkeit: leicht
Strecke: 5,7 km
Aufstieg:
297 m
   Abstieg:
297 m
Dauer: 1:00 h
Tiefster Punkt: 832 m (Barbian)
Höchster Punkt: 1125 m (Dreikirchen)
Bewertungen:
(0)

Kurzbeschreibung
Ein außergewöhnliches Pilgerziel an der Sonnenseite des Eisacktals
Beschreibung
Drei miteinander „verwachsene“ Kirchen an einem der ruhigsten und romantischsten Orte Südtirols: Schon Christian Morgenstern und Sigmund Freud kamen gerne hier her!
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Startpunkt der Tour
Dorfzentrum Barbian
Zielpunkt der Tour
Dreikirchen
Wegbeschreibung
Die Wanderung am westlichen Sonnenhang des Eisacktals führt uns an einen Ort, wo Autos verboten sind, frühchristliche Quellheiligtümer sprudeln und Kirchen fließend ineinander übergehen. Wir beginnen unseren Ausflug im Dorfzentrum von Barbian. Weg Nr. 3 führt bergauf zur örtlichen Sportzone und vorbei an der „Trimm-Dich-Anlage“. Nach nur einer Stunde leichten Spazierens erreichen wir Bad Dreikirchen. Sie werden Ihren Augen zunächst kaum trauen: Die drei neugotischen Kirchen St. Gertraud, St. Nikolaus und St. Magdalena sind durch ein durchgehendes hölzernes Dach miteinander verbunden.  Als Rückweg kann der etwas längere Weg mit Markierung Nr. 8 nach Barbian gewählt werden.
Wegkennzeichen
3, 8
Ausrüstung
Wanderschuhe, Regenschutz
Anfahrt
Autobahn A 22, Ausfahrt Klausen, Brenner-Staatstraße nach Süden, Ausfahrt nach Barbian
Parken
Im Dorfzentrum von Barbian
Tipp des Autors
Ein wahrlich bemerkenswerter Ort.

Hotels in Barbian und Ferienwohnungen in Barbian


Höhenprofil
Höhenprofil nicht verfügbar

Wegeart
Länge5,7 km

Autor
Redaktion suedtirol.com | erstellt: 24.11.2010 | geändert: 28.05.15
Quelle
suedtirol.com
www.suedtirol.com

Logo
Südtirols beste Tipps