Angebote anfordern
Unterkünfte finden in Südtirol
  1. Themen
  2. Bergsport & Wandern
  3. Kletterhallen

Kletterhallen in Südtirol

In Südtirol gibt es in vielen größeren Ortschaften eine Kletter- oder Boulderhalle, die sich gut als Alternative zum Klettergarten eignet.

Wenn das Wetter das Kraxeln im Freien mal nicht zulässt oder wenn man auch über die Wintermonate kletter-technisch fit bleiben möchte, stellen die künstlichen Kletterwände im ganzen Land eine willkommene Abwechslung dar.

Unter den größeren Kletterhallen in Südtirol sind folgende zu nennen:

  • Die alte Kletterhalle in Bozen ist 161 m² groß, die Wände sind mit 8 m nicht gerade hoch. Sie befindet sich in der Nähe des Drusus-Stadions. Weitere Infos: +39 0471 283 391.
    Der zweite, 2011 eröffnete "Salewa Cube" bei der Autobahnausfahrt Bozen Süd gilt als größte Kletterhalle des Landes. Weitere Infos: +39 0471 188 6867. 
  • In Bruneck wird ein neues Kletterzentrum geboten. Die 17 m hohe Halle wird im Sommer gekühlt und verfügt über eine 2.500 m² große Kletterfläche im Innen- und Außenbereich und insgesamt ca. 270 Kletterrouten. Weitere Infos: +39 0474 055005
  • Die Kletterhalle in Sexten gilt mit 16,5 m Höhe als eine der höchsten in ganz Italien. Sie bietet rund 1.800 m² Kletterfläche und 400 m² Boulder-Fläche. Die Dolomitarena befindet sich in Sexten in der Nähe der Helmseilbahn. Weitere Infos: www.sportsexten.it.
  • Die Kletterhalle in Eppan liegt im Zentrum des Ortsteils St. Michael. Dort gibt es 200 m² Kletterfläche auf 8,5 m Höhe. Toprope Seile sind vorhanden. Weitere Infos: +39 0471 663 957 (angrenzende Kegelbar).
  • In Tramin kann man in der Raiffeisen-Sporthalle klettern und zwar in einer knapp 300 m² großen Halle mit Toprope-Seilen und Bloulderbereich. Weitere Infos: +39 333 631 6483.
  • Die Indoor-Kletterhalle in Meran nennt sich Rockarena und bietet Klettermöglichkeiten auf 730 m². Sie ist zwischen 14 m und 16 m hoch. Daneben gibt es hier einen nicht zu verachtenden Boulderraum mit etwa 150 Bouldern auf einer Fläche von 270 m². Weitere Infos: +39 0473 234 619.
  • Die SportArena in St. Leonhard in Passeier ist in der Nähe des Fußballplatzes zu finden. Hier kann man sich auf rund 400 m² Kletterfläche und einem schönen Boulderbereich austoben. Weitere Infos: +39 0473 656 226.
  • Eine weitere Kletterhalle mit 270 m² und 9,4 m Höhe gibt es in St. Martin in Passeier bei der Mittelschule. Weitere Infos: +39 340 339 5704.
Unterkünfte Bergsport
Südtirols beste Tipps